Internet Enthusiasten
treffen auf  traditionelles Business

Geschäftsführer und SEO Stefan Franke der 4elements Gruppe

„In meiner Unternehmerkarriere habe ich
eine wesentliche Erkenntnis erlangt:
Mit Banken kann man nicht wachsen.“

Stefan Franke, Founder

Seit vielen Jahren beschäftigen wir uns innerhalb der 4elements Gruppe mit digitalen Lösungen für den Onlinehandel und haben so bereits viele traditionelle Geschäftsbereiche in die digitale Welt transformiert. Durch die Anforderungen unserer Kunden und Partner haben wir konsequenter Weise amacredo entwickelt.
Als ich 2003 meine ersten Unternehmen gründete, war ich stets im Dilemma. Ich war erfolgreich, hatte aber immer zu wenig Cash! Die Banken waren nicht bereit meine Ideen und das Wachstum zu finanzieren. Es blieb mir nichts anderes übrig als mit Eigenkapital zu wachsen, was zur Folge hatte, dass die EK-Quote immer bilanziell miserabel war.

Seit 2012 digitalisieren wir nun traditionelle Lösungen und es war mir immer ein Ziel und Bedürfnis etwas zu entwickeln, das die Leistung der Banken überflüssig macht. 2015 wurde das erste FinTech Start-Up LABEST gegründet, welches heute bereits erfolgreich Banken unterstützt. 2018 kam mir dann die Idee mit amacredo. „Okay“, sagen jetzt einige, „ist ja nur für Amazonhändler“. Das stimmt. Es ist der erste Step. In Zukunft möchte ich diesen Service auch für andere Marktplätze anbieten. Entscheidend für amacredo ist das Produkt, welches zu bewerten ist, nicht die Plattform, auf der dieser verkauft wird. Ein Apple iPad ist problemlos zu finanzieren. Bei einem Faschingskostüm aus Thailand wird es schon schwierig. Wir wollen Händler unterstützen, die Wert auf nachhaltige und gute Produkte, die eine gute Preisstabilität haben, legen.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit

Somit ist es für uns möglich, Ihre Waren an unterschiedlichen Lagerstandorten flexibel einzulagern und nach und nach an ein Amazonlager zu senden, wo Sie sonst bis zu 36 € pro Kubikmeter zahlen. Darüber hinaus kann jeder Lagerstandort Ihre Waren für Amazon vorbereiten, so dass sämtliche Prozesse in einer Hand liegen.

Auch den Import der Waren können wir über unser Logistiknetzwerk für Sie übernehmen, sodass die Beschaffung noch nie so einfach war.

Gerade für wachstumsstarke Unternehmen ist eine Finanzierung über eine Bank schwierig. Die Banken sind an die BASEL III Richtlinien gebunden und damit nicht in der Lage Handelsunternehmen im Wachstum zu unterstützen.

Mit amacredo haben wir eine Lücke geschlossen. In Kombination mit der digitalen Fulfillmentplattform YouSellWeSend verfügen wir über unbegrenzte Lagerkapazitäten, die alle mit einer Software arbeiten.

„Unser Ziel ist es, amacredo auch für weitere Marktplätze zu öffnen,
um Händler in Ihrem Wachstum zu unterstützen.“

CEO Stefan Franke